Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Neuigkeiten / News - Kultursommer Rheinland-Pfalz "Epochen und Episoden"


Musik zur Reformation und spezielle Angebote für Kinder
Orgel-Wochen im Kultursommer: Zurück zu den Wurzeln und weitergedacht

25 Jahr Orgelmusik im Kultursommer Rheinland-Pfalz – ein guter Anlass für einen „Blick zurück und nach vorn“. Entstanden ist im 26sten Jahr ein Programm, das sich mit rund 20 Orgelkonzerten und vier Kinderkonzerten auf die Zeit nach den Sommerferien konzentriert und dabei einen besonderen Fokus auf das Kultursommer-Motto „Epochen und Episoden“ setzt – und damit verbunden natürlich auf
das Reformationsjubiläum.

Fast alle Konzerte, die vom 19. August bis 30. September erklingen, stellen einen Bezug zur Reformation her – und das nicht nur über Johann Sebastian Bach, der natürlich bei diesem Motto in der Orgelreihe nicht fehlen darf. Viele weitere musikalische Facetten werden beleuchtet: ob die Gegenüberstellung katholisch und protestantisch geprägter Orgelwerke, wenig bekannte Bearbeitungen von Luther-Chorälen oder Improvisationen auf deren Themen, der italienische Einfluss auf protestantische Musik oder sogar „Evangelischer Humor“ mit Orgelimprovisationen und heiteren Texten.

Zu erleben sind – dank vieler engagierter Partner in den Kirchengemeinden– Orgeln im ganzen Land: gut erhaltene Instrumente z.B. der berühmten Orgelbau- Dynastie Stumm in Meisenhem, herausragende Neubauten der letzten Jahre wie die Förster & Nicolaus-Orgel in St. Florin, Koblenz, oder auch Instrument mit bewegter Geschichte wie die Orgel in Groß-Wintersheim, die 1769 vom Mainzer Orgelmacher Kohlhaas begonnen aber erst 2012 von der Orgelbaufirma Müller aus Merxheim vervollständigt wurde – jetzt ist sie eine der größten Denkmalorgeln in Rheinland-Pfalz.

An den Spieltischen finden sich renommierte Konzertorganisten von nah und fern: Holger Gehring – Dresdner Kreuzkirche, Gereon Krahforst – Abteikirche Maria Laach, Jürgen Sonnentheil – Cuxhaven, Alessio Corti – Mailand, Joseph Nolan – Perth / Australien, Daniel Zaretsky – St. Petersburg, Lutz Brenner – Bad Ems und viele mehr.

Ein Blick zurück …
Zu Beginn des Kultursommers vor 25 Jahren fand die Reihe „Internationale Orgelfestwochen“ hauptsächlich im September statt. Über die Jahre haben viele Kirchengemeinden entdeckt, welche „Königinnen der Instrumente“ bei ihnen verborgen waren, Konzerte im Juni kamen hinzu und „Schwerpunktregionen“ legten einen jährlich wechselnden Fokus auf die Orgellandschaft Rheinland-Pfalz. Nicht zuletzt durch die Unterstützung des Kultursommers entstanden eigene Orgelreihen, die großen Zuspruch finden.


Pressemeldung Kultursommer Rheinland-Pfalz
weiterführende Links:

Webseite Kultursommer ORGEL Rheinland-Pfalz



Daniel Kunert - Musik-Medienhaus - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -